skip to Main Content

Robert Indermaur

Robert Indermaur (*1947) vermag mit Ölfarbe, mittels Grafiken aber auch mit Skulpturen der verschiedensten Materialien und Grössen den Betrachter in seinen ganz eigenen Menschenkosmos, die Casa Grande von Robert Indermaur, zu entführen. Er erzählt Menschengeschichten, bei denen unweigerlich die Phantasie der Betrachter anregt wird, wodurch die Geschichten erst richtig zum Leben erwachen.

Mit einem roten Punkt versehene Werke sind verkauft.
Verkauft